Physiotherapie

PHYSIOTHERAPIE FÜR SPEZIELLE ZIELGRUPPEN

 

Medizinisches Trainingskonzept: Dr. med. univ. A. Achleitner

Kursleitung: Diplomierte Physiotherapeutin Michaela Obrietan

Zielgruppen:

  • betagte Personen, die wieder an Mobilität gewinnen bzw. diese möglichst lange erhalten wollen
  • Personen aller Altersklassen mit chronischen Beschwerden an der Wirbelsäule und an den Gelenken
  • Personen nach Verletzungen und Unfällen: ambulante Rehabilitation bzw. nach stationären Rehab-Aufenthalten (hier auch kürzere Vertragsdauer möglich)
  • COPD-Patienten und Patientinnen auch mit O2-Langzeit-Sauerstofftherapie
  • Patienten und Patientinnen mit Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems

Das Training findet ausschließlich unter Aufsicht einer/s Physiotherapeutin/en statt. Ein eigenständiges Training ist zu keinem Zeitpunkt möglich.

 

Michaela Obrietan ist seit 1999 Physiotherapeutin. Sie leitet die Physiotherapiekurse im MEDGYM Dr. Achleitner.

Kurskonzept:

Einschulungsphase: in den ersten 3 Monaten 3x ½ Stunde in Kleinstgruppen bis max. 5 Personen

Erhaltungsphase: 9 Monate 3x 1 Stunde wöchentlich (mit Aufstockung der Gruppengröße)

Kurszeiten: nach Vereinbarung Mo-Fr: 7:30-10:00

3x wöchentlich 30 min-/60min-Training an modernen Kraftgeräten bzw. Ergometern unter Anleitung der sportmedizinisch geschulten Physiotherapeutin Michaela Obrietan

Individualisiertes Trainingskonzept ausgearbeitet von Dr. Achleitner auf Basis der sportmedizinischen Eingangsuntersuchung

Kursdauer: 12 Monate, davon 3 Monate Einschulungsphase in Kleinstgruppen

Kosten: Einschulungsphase in Kleinstgruppen (3 Monate): monatlich 120 Euro (umgerechnet ca. 9 Euro pro Einheit á 30 min)

Erhaltungsphase (9 Monate): monatlich 100 Euro (umgerechnet ca. 8 Euro pro Einheit á 60 min)

Kontoeinzug per Lastschrift.

Im 3. Monat der Schulung ist eine Kündigung, ansonsten läuft der Vertrag für weitere 9 Monate. Bei Krankheit etc. kann der Vertrag zu Quartalsende gekündigt werden.

Unter dem Jahr kann es durch Urlaub bzw. Krankheit der Physiotherapeutin zu Unterbrechung des Trainings von bis zu maximal einer Woche kommen. Bei längerer Unterbrechung werden die Kursbeiträge ab der 2. Woche retourniert. (Ausnahme: In den Sommerferien findet eine einmalige Unterbrechung des Trainings von 14 Tagen statt – ohne Refundierung des Beitrages.)

Voraussetzungen:

Für Patienten und Patientinnen der Ordination Dr. Achleitner fallen keine Extra-Kosten an. Voraussetzung an der Teilnahme ist die jährliche Vorsorgeuntersuchung.

Für Fremdpatienten und Fremdpatientinnen: medizinische Eingangsuntersuchung inkl. EKG obligatorisch (Kosten 75 Euro)