Lungenfunktionsmessung

Die Messung der Lungenfunktion dient der Früherkennung von Lungenkrankheiten wie zum Beispiel Asthma oder chronischer Bronchitis. Der Patient/die Patientin muss dabei so kräftig wie möglich in ein Gerät blasen, das mit dem Computer verbunden ist. Die Daten werden anschließend ausgewertet und liefern Ihrem Arzt wichtige Informationen über den Zustand Ihrer Lunge.